Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz zu Beginn der Datenschutzerklärung aufgeführten, verantwortlichen Person in unserer Organisation.

Wer sind wir

Das App wurde von DU DA Data & Commtech by Farner und Papers AG mit unterstützung von Tezos Foundation entwickelt. Als Wechselstube (nachstehend Exchange) agiert der Kunde (z.B. die Gemeinde Verwaltung).

Diese Webseite und deren Inhalt wird von DU DA Data & Commtech by Farner (nachstehend DU DA) betrieben.

DU DA – Data & CommTech by Farner: https://www.dudagroup.com
Papers AG: https://papers.ch
Farner Consulting AG: https://farner.ch
Tezos Foundation: https://tezos.foundation

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze lautet:

DU DA – Data & Commtech by Farner
Langstrasse 18
8004 Zürich
Schweiz

Tel.: +41 43 377 88 55
E-Mail: hey@ecoo.ch


ecoo Mobile App

Nutzungsbedingungen

Copyright

Das Copyright für sämtliche Inhalte der App liegt – sofern nicht anders gekennzeichnet – bei DU DA – Data & Commtech by Farner (DU DA) & Papers AG oder einem Vertragspartner derselben. Es ist untersagt, die Inhalte (insbesondere Bilder und Grafiken) und das Konzept zu verwenden, ohne vorher die Zustimmung von DU DA eingeholt zu haben.

Rechte und Pflichten der Nutzer

Um die voll Funktionalität der App zu erreichen ist die Eingabe von persönlichen Daten erforderlich. Diese Daten werden in gespeichert und sind von dem Exchange Betreiber (z.B. Stadt oder Event Veranstalter) einsehbar.

Disclaimer

Alle Texte und Links wurden sorgfältig geprüft und werden laufend aktualisiert. Wir sind bemüht, richtige und vollständige Informationen auf in der App bereitzustellen, übernehmen aber keinerlei Verantwortung, Garantien oder Haftung dafür, dass die durch die ecoo App bereitgestellten Informationen, richtig, vollständig oder aktuell sind. Jegliche Haftung für Schäden irgendwelcher Art, die in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit dem Zugriff, der Benutzung oder Abfrage des Apps beziehungsweise den darauf enthaltenen Informationen stehen, wird ausgeschlossen. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informationen auf dieser Website und im App zu ändern und verpflichten uns auch nicht, die enthaltenen Informationen zu aktualisieren. Alle Links zu externen Anbietern wurden zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme auf ihre Richtigkeit überprüft, dennoch haften wir nicht für Inhalte und Verfügbarkeit von Websites, die mittels Hyperlinks zu erreichen sind. Der Zugriff auf und die Nutzung solcher Websites erfolgen auf eigene Gefahr. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die durch Inhalte verknüpfter Seiten entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. Dabei ist es gleichgültig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist oder ein sonstiger Schaden vorliegt, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder anderen Gründen aller Art ergeben könnte.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt und die unwirksame Bestimmungen wird durch eine wirksame Bestimmungen ersetzt, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt.

Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Auf diese Nutzungsbedingungen ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Zürich.

Warum wir welche personenbezogenen Daten sammeln

Das Login zur App erfolgt mit Ihrer AppleID oder Ihrem Google Account. Jedoch haben weder Apple noch Google Einsicht in die Nutzung innerhalb des Apps.

Das App braucht Zugriff auf die folgenden Funktionen:

  • Kamera: um Zahlungen via QR Code auszulösen
  • Mobile Daten oder WiFi: um Zahlungsinformationen während einer Transaktion zu übermitteln

Das App kann ohne diese Berechtigungen nur mit eingeschränkter Funktionalität benützt werden. Ohne Kamerazugriff müssen Zahlungsdetails manuell eingetippt werden. Ohne Internetverbindung muss die andere Person die in der Transaktion involviert ist Internetverbindung haben.

Wie bei Blockchain Technologie üblich, werden die Transaktionen auf einer Tezos Blockchain öffentlich einsehbar gespeichert und nach Smart Contracts überprüft und abgewickelt. Daten, welche in der Chain einsehbar sind: Öffentliche Wallet Adresse des Senders (z.b. tz1hkzS6pnfnHv9KzX1nbtqXVqUkzcem8FJs), Öffentliche Wallet Adresse des Empfängers (z.b. tz1hkzS6pnfnHv9KzX1nbtqXVqUkzcem8FJs), Betrag der Transaktion.

Privatperson

Um ein Guthaben vom Exchange zu bekommen, übermittelt der User persönliche Daten wie Name, Adresse, Heimatort, Telefonnummer und Geburtsdatum. Diese werden für den Transit verschlüsselt und in deiner Datenbank in der Google Cloud Standort Schweiz gespeichert. Die Datenbank ist zugänglich für die Administratoren vom Exchange. Der Zugang zur Datenbank ist mit 2FA gesichert

Die eingegebenen Daten werden ausschliesslich zur Verifizierung der Guthabenanfrage oder Umtauschberechtigung verwendet. Sie werden nicht für andere Zwecke benutzt und auch nicht an Dritte übermittelt.

Shop

Um erworbene Coins beim Exchange gegen Fiat Währung eintauschen zu können, müssen Daten wie Firmenname, UID, Adresse und Telefonnummer angegeben werden. Diese werden für den Transit verschlüsselt und in deiner Datenbank in der Google Cloud (Standort Schweiz) gespeichert. Die Datenbank ist zugänglich für die Administratoren vom Exchange. Der Zugang zur Datenbank ist mit und ist gesichert mit 2FA gesichert.

Die eingegebenen Daten werden ausschliesslich zur Verifizierung der Guthabenanfrage oder Umtauschberechtigung verwendet. Sie werden nicht für andere Zwecke benutzt und auch nicht an Dritte übermittelt.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Die Daten die im Kontext der App Nutzung gesammelt wurden, werden gelöscht nach Ende der Kampagne gelöscht. Einträge in der Blockchain bleiben bestehen.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Sie können die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Die Verifizierungsdaten werden in der Google Cloud Standort Schweiz gespeichert. Transaktionen werden öffentlich auf der Tezos Chain gespeichert.

Wie wir Ihre Daten schützen

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir das Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS, welche den aktuellen Stand der Technik entsprechen.

Two-Factor Authentication

Zugang zur Datenbank ist mit 2FA gesichert.


Webseite

Nutzungsbedingungen

Copyright

Das Copyright für sämtliche Inhalte dieser Website liegt – sofern nicht anders gekennzeichnet – bei DU DA – Data & Commtech by Farner (DU DA) oder einem Vertragspartner derselben. Es ist untersagt, die Inhalte (insbesondere Bilder und Grafiken) zu verwenden, ohne vorher die Zustimmung von DU DA eingeholt zu haben.

Disclaimer

Alle Texte und Links wurden sorgfältig geprüft und werden laufend aktualisiert. Wir sind bemüht, richtige und vollständige Informationen auf dieser Website bereitzustellen, übernehmen aber keinerlei Verantwortung, Garantien oder Haftung dafür, dass die durch diese Website bereitgestellten Informationen, richtig, vollständig oder aktuell sind. Jegliche Haftung für Schäden irgendwelcher Art, die in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit dem Zugriff, der Benutzung oder Abfrage der Website beziehungsweise den darauf enthaltenen Informationen stehen, wird ausgeschlossen. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informationen auf dieser Website zu ändern und verpflichten uns auch nicht, die enthaltenen Informationen zu aktualisieren. Alle Links zu externen Anbietern wurden zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme auf ihre Richtigkeit überprüft, dennoch haften wir nicht für Inhalte und Verfügbarkeit von Websites, die mittels Hyperlinks zu erreichen sind. Der Zugriff auf und die Nutzung solcher Websites erfolgen auf eigene Gefahr. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die durch Inhalte verknüpfter Seiten entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. Dabei ist es gleichgültig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist oder ein sonstiger Schaden vorliegt, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder anderen Gründen aller Art ergeben könnte.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt und die unwirksame Bestimmungen wird durch eine wirksame Bestimmungen ersetzt, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt.

Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Auf diese Nutzungsbedingungen ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Zürich.

Datenschutzerklärung

1 Privatsphäre

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist der DU DA – Data & Commtech by Farner (nachstehend DU DA) ein wichtiges Anliegen. Bitte beachten Sie dazu die nachstehenden Datenschutzbestimmungen.

2 Geltungsbereich

DU DA erfasst, verarbeitet, speichert und schützt die Daten von Personen, die auf ihre Webseite zugreifen. Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen gelten für diese Webseite sowie sämtliche Anwendungen und Funktionen derselben wie Chat, Newsletter, Events etc..

3 Rechtsgrundlagen

Die vorliegenden Datenschutzgrundlagen basieren auf dem Schweizerischen Datenschutzgesetz (DSG) und, soweit anwendbar, der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

4 Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen und dessen Vertreter

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze ist die:

DU DA – Data & Commtech by Farner
Langstrasse 18
8004 Zürich
Schweiz

Tel.: +41 43 377 88 55
E-Mail: info@dudagroup.com

Marc van Nuffel, Partner & CEO bei DU DA

5 Verwendung von Informationen

Der Besuch der Webseite von DU DA ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Unpersönliche Nutzungsdaten wie die IP-Adresse, der verwendete Browser, Datum, Uhrzeit etc. werden ohne Rückschlüsse auf ihre Person ausgewertet.

Besucher unserer Webseite können ausserdem auf ihrem Browser die Funktion «do not track» aktivieren, so dass nur das Einloggen als solches getrackt wird.

Personenbezogene Daten werden strikte im Einklang mit den einschlägigen Gesetzen und Verordnung sowie grundsätzlich nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erfasst und verarbeitet.

6 Weitergabe von personenbezogenen Daten

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und geben sie nur weiter, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, wir rechtlich dazu verpflichtet oder berechtigt sind oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, erforderlich ist. Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Nutzung der Webseite oder zur allfälligen Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen erforderlich oder zweckmässig ist.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten den folgenden Kategorien von Empfängern bekannt:

  • Geschäftspartnern
  • Servicebetreibern
  • Dienstleistungsunternehmen
  • Behörden soweit dies geboten bzw. erforderlich ist

Dabei werden die rechtlichen Vorschriften zur Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte selbstverständlich eingehalten. Sofern wir Dritte beiziehen, um unsere Leistungen bereitzustellen, ergreifen wir geeignete rechtliche Vorkehrungen sowie entsprechende technische und organisatorische Massnahmen, um für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gemäss den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zu sorgen.

Wenn das Datenschutzniveau in einem Land in dem die Daten verarbeitet werden nicht den anwendbaren Datenschutzbestimmungen entspricht, stellen wir vertraglich sicher, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten demjenigen in der Schweiz bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) jederzeit entspricht.

7 Kontaktmöglichkeiten über die Webseite

Sofern Sie über unsere Webseite Kontakt mit DU DA aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis übermittelten Daten werden ausschliesslich für Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder der Kontaktaufnahme mit Ihnen gespeichert. In der Bearbeitung Ihrer Kontaktanfragen besteht unser berechtigtes Interesse. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Sie können dieser Datenbearbeitung jederzeit widersprechen. Bitte senden Sie Ihren Widerspruch an info@dudagroup.com. In diesem Fall werden Ihre Daten gelöscht und Ihre Anfrage nicht weiterbearbeitet, soweit dem nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

8 Routinemässige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, verarbeitet und speichert DU DA personenbezogene Daten betroffener Personen nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszweckes erforderlich ist, oder sofern dies durch gesetzliche Vorgaben, welchen DU DA unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine allfällige gesetzliche Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemässig und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

9 Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Es werden keine Daten ohne Rechtsgrundlage bearbeitet. Als solche dienen:

  • die Einwilligung
  • der Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrages oder die Anfrage betroffener Personen im Vorfeld dazu (Vorvertrag)
  • gesetzliche Verpflichtungen
  • die Wahrung eines berechtigten Interesses von DU DA oder eines Dritten
  • gegebenenfalls lebenswichtige Interessen

10 Rechte der betroffenen Personen

a) Recht auf Auskunft

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und auf unentgeltliche Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben.

b) Recht auf Berichtigung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger und/oder die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

c) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat gemäss den gesetzlichen Vorgaben das Recht, zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden.

d) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat gemäss den gesetzlichen Vorgaben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. f) Recht auf Datenübertragbarkeit

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person DU DA bereitgestellt wurden, gemäss den gesetzlichen Vorgaben in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder deren Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu fordern.

e) Recht auf Widerspruch

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

DU DA verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, es können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachgewiesen werden, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

f) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschliesslich Profiling

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat gemäss den gesetzlichen Vorgaben das Recht, nicht einer ausschliesslich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschliesslich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

g) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmässigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

h) Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Je nach anwendbarer Datenschutzgesetzgebung, hat die von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person gegebenenfalls das Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutzbehörde.

Bitte beachten Sie, dass für diese Rechte Ausnahmen gelten. Insbesondere muss DU DA personenbezogene Daten betroffener Personen gegebenenfalls weiterverarbeiten und speichern, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, eigene schutzwürdige Interessen wie etwa die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen zu wahren, oder aber um gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten. Soweit rechtlich zulässig, kann DU DA daher Ihre datenschutzbezogenen Begehren auch ablehnen oder diesen nur eingeschränkt entsprechen.

Für Fragen im Zusammenhang mit dem von DU DA gelebten Datenschutz und für Informationen bezüglich der Rechte der betroffenen Personen sowie für deren Geltendmachung kann sich die betroffene Person jederzeit unter den eingangs in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktmöglichkeiten an DU DA wenden. Falls notwendig, behält sich DU DA vor, für die Verarbeitung von Anfragen in geeigneter Weise um die Identifikation der betroffenen Personen zu ersuchen.

11 Verlinkung auf andere Webseiten

Die Webseite von DU DA verlinkt auf andere Webseiten, die nicht von DU DA betrieben werden und auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Nach Anklicken des Links hat DU DA keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaiger Dritten übertragener Daten (wie z.B. der IP-Adresse), da das Verhalten Dritter naturgemäss unserer Kontrolle entzogen ist. Deshalb kann DU DA wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstösse und erkennbare Rechtsverletzungen geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle und Prüfung der verlinkten Seiten ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung ist jedoch nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

12 Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Webseite dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Webseite zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen.

In den Einstellungen Ihres Browsers können Sie Cookies jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Webseite zur Verfügung.

12.1 Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern.

Grundsätzlich unterscheidet man 2 verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schliessen und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseiten und unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen.

12.2 Welche Cookies verwendet DU DA?

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen.

Diese temporären oder auch permanenten Cookies (Lebensdauer 1 Monat bis 10 Jahre) werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein. Insbesondere diese Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen.

Der ausschließliche Zweck dieser Cookies besteht darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

12.3 Welche Daten sind in den Cookies gespeichert?

In den von DU DA verwendeten Cookies werden lediglich pseudonyme Daten gespeichert. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen und eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer wird nicht vorgenommen. Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würde, werden nicht in den Cookie eingelegt. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unserer Webseite besucht wurden, welche Leistungen, Artikel oder Cases angesehen wurden, etc.

12.4 Was ist Onsite Targeting?

Auf der DU DA Webseite werden auf Basis einer Cookie-Technologie Daten zur Optimierung unserer Werbung und des gesamten Onlineangebotes gesammelt. Diese Daten werden nicht dazu genutzt, Sie persönlich zu identifizieren, sondern dienen allein einer pseudonymen Auswertung der Nutzung der Homepage. Ihre Daten werden zu keiner Zeit mit den bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Mit dieser Technologie können wir Ihnen Werbung und/oder besondere Angebote und Services präsentieren, deren Inhalt auf den Zusammenhang mit der Clickstream-Analyse erlangten Informationen basiert (zum Beispiel Werbung, die darauf ausgerichtet ist, dass in den letzten Tagen ausschliesslich Inhalte zu Themen wie Digital Marketing oder Media Relations angesehen wurden).

Unser Ziel ist es dabei, unser Online-Angebot für Sie so attraktiv wie möglich zu gestalten und Ihnen Werbung zu präsentieren, die Ihren Interessengebieten entspricht.

12.5 Gibt es auch Cookies von Drittanbietern? (sog. Third Party Cookies)?

DU DA bedient sich einiger Werbepartner, die dabei helfen, das Internetangebot und unsere Webseite für Sie interessanter zu gestalten. Daher werden bei einem Besuch der Webseite auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Festplatte gespeichert. Hierbei handelt es sich um temporäre/permanente Cookies, die sich automatisch nach der vorgegebenen Zeit löschen. Diese temporären oder auch permanenten Cookies (Lebensdauer 14 Tage bis 10 Jahre) werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein.

Auch die Cookies unserer Partnerunternehmen enthalten lediglich pseudonyme, meist sogar anonyme Daten. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Daten darüber, welche Produkte Sie sich angesehen haben, ob etwas gekauft wurde, welche Produkte gesucht wurden, etc. Hierbei erfassen einige unserer Werbepartner auch über die Webseiten hinaus Informationen darüber, welche Seiten Sie zuvor besucht haben oder für welche Produkte Sie sich beispielsweise interessiert haben, um Ihnen so die Werbung anzeigen zu können, die Ihren Interessen bestmöglich entspricht.

Diese pseudonymen Daten werden zu keinem Zeitpunkt mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Sie haben ausschliesslich den Zweck, unseren Werbepartnern zu ermöglichen, Sie mit Werbung anzusprechen, die Sie auch tatsächlich interessieren könnte.

12.6 Wie können Sie die Speicherung von Cookies verhindern?

In Ihrem Browser können Sie einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. Wenn Sie nur die DU DA-Cookies nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser “Cookies von Drittanbietern blockieren” wählen.

In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können. Alternativ dazu können Sie die Webseite https://www.aboutcookies.org besuchen. Dort erfahren Sie in Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie die Cookies in den meisten Browsern kontrollieren und löschen können.

Wir empfehlen Ihnen, bei gemeinsam genutzten Computern, welche so eingestellt sind, dass die Cookies und Flash Cookies akzeptieren, sich nach Beendigung stets vollständig abzumelden.

13 Log-Dateien

Bei jedem Zugriff auf die Seiten von DU DA werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf die Webseiten gekommen sind), die übertragene Datenmenge, sowie Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers.

Die IP-Adressen der Nutzer werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismässig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können.

Diese Logfile-Datensätze werten wir in anonymisierter Form aus, um unser Angebot weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern. So kann beispielsweise nachvollzogen werden, zu welcher Zeit die Nutzung der DU DA Website besonders beliebt ist und entsprechendes Datenvolumen zur Verfügung stellen, um Ihnen einen schnellstmöglichen Einkauf zu gewährleisten. Darüber hinaus können wir auch durch eine Analyse der Protokolldateien etwaige Fehler auf der DU DA Webseite schneller erkennen und beheben. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

14 Web Analyse

Diese Webseite nutzt verschiedene Dienste zur Webseitenanalyse und zum Tracking, die wir Ihnen im Folgenden näher erläutern. Zudem zeigen wir Ihnen auf, wie Sie verhindern können, dass diese Dienste Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Webseite auswerten. Sofern wir Sie um Ihre Einwilligung in den Einsatz der Drittanbieterdienste bitten, ist die Rechtsgrundlage für diese Form der Datenverarbeitung Ihre Einwilligung. Falls wir Ihre Einwilligung nicht einholen, werden Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. zu Optimierungs- und Marketingzwecken und der interessengerechten Ausgestaltung unserer Webseite) verarbeitet.

14.1 Google Analytics

Diese Webseite nutzt Google Analytics,einen Webanalysedienst der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, bzw. wenn Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) oder der Schweiz haben, Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (“Google”).

Google Analytics verwendet “Cookies”. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Webseite (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) können an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Schweiz bzw. der EU/des EWR gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gekürzt.

Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseiten und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Datenerfassung und -verarbeitung durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseite verhindert.

Google ist unter den Swiss-U.S. und EU-U.S. Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das schweizerische bzw. europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Weitere Informationen in diesem Zusammenhang finden Sie unter https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/privacy


Änderungen

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Website publizierte Fassung.

Zürich, 17.08.2020