FAQ

Die wichtigsten Fragen im Überblick.

Funktionsfragen

Generell

  • Wo kann ich das App herunterladen?

    Das App ist im Google Playstore und im Apple Store verfügbar.

  • Ich hab das App installiert. Was nun?
    • Als erstes müssen Sie sich anmelden. Dies wird mit ihrem Apple oder Google Account gemacht. (Weder Apple noch Google haben Einsicht in Ihre Daten im App).
    • Machen Sie sich ein Wallet auf: als Privatperson tippen sie auf “Privat”, als Gewerbe auf “Firma”
    • Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein um sich bei der Stadt zu verifizieren. Mit der bestandenen Verifizierung, erhalten Sie automatisch das Startguthaben von der Stadt (privat) oder werden eintauschberechtig (Gewerbe).

    Stellen Sie sicher dass Sie ein Pin, Fingerprint oder Face Scan und automatische Sperrung des Bildschirmes auf dem Handy eingerichtet haben, sonst können Sie aus Sicherheitsgründen das App nicht richtig benutzten!

  • Kann ich Coins auch mit anderen TeilnehmerInnen austauschen?

    Ja. Guthaben kann an alle verifizierten TeilnehmerInnen überwiesen werden.

  • Wieso soll ich mitmachen?

    Das Ziel ist es die lokalen Gewerbe zu Unterstützen. Deswegen soll möglichst viel von dem Guthaben das die Stadt für diese Kampagne reserviert hat in Umlauf gebracht werden und zu den lokalen Gewerben fliessen.

  • Ich habe ein neues Telefon. Was soll ich machen?

    Installieren Sie das App auf dem neuen Telefon. Melden Sie sich wieder mit dem gleichen Konto an wie auf dem alten Telefon. Sie werden für Ihren Pin, Fingerprint oder Gesichtserkennung angefragt, danach werden ihre Wallets migriert. So bald dies fertig ist, werden Sie auf den Homescreen weitergeleitet.

Privat

  • Wie kann ich den Gutschein der Stadt der mir zugesteht einholen?

    Nachdem Sie sich im App angemeldet haben, kreieren Sie sich ein Wallet.

    • Auf dem “Wallet Typ” Ansicht, tippen Sie auf “Privat”.
    • Geben Sie ihre persönlichen Daten ein.
    • Bestätigen Sie dass Sie diese Daten wahrheitsgetreu ausgefüllt haben und Sie mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden sind.
    • Wenn die eingegebenen Daten mit denen der Stadt übereinstimmen, bekommen Sie nun ein Pin per SMS den Sie auf dem nächsten Bildschirm eintippen.
    • Nach korrekter Eingabe des Pins, wird Ihnen das Guthaben automatisch ins Wallet überwiesen.
    • Falls die Verifikation fehlschlägt wird die Stadt mit Ihnen in Verbindung treten.
  • Was sind die verschiedenen Funktionen in der App?

    Homescreen

    • Zahlen – Hier können Sie Zahlungen auslösen, entweder in dem Sie einen QR Code einscannen oder den Betrag und das Empfängerwallet manuell eintippen.
    • Guthaben aufladen – Hier können Sie das Startguthaben von der Stadt einfordern.
    • Anfordern – Hier können Sie von einer anderen beteiligen Person einen Betrag einfordern (in Rechnung stellen).

    Menu

    • Wallets – Hier haben Sie eine Übersicht all Ihrer Wallets. Tippen Sie eins an um in dessen Kontext zu wechseln und von dort Zahlungen auszulösen oder entgegen zu nehmen.
    • +Wallet – Hier können Sie noch ein Wallet hinzufügen, zum Beispiel wenn Sie auch ein Gewerbe Inhaber in der Stadt sind.

    Zusätzlich finden Sie hier Links zu den Datenschutzregelung, diesen FAQs, und der Tezos Foundation.

  • Wie zahle ich beim Geschäft?
    • Auf dem Homescreen, tippen Sie auf “Zahlen”.
    • Scannen die den QR Code des Gewerbes.
    • Überprüfen Sie die Transaktionsdetails und tippen Sie auf “Bestätigen”.
    • Falls der Code den Betrag nicht enthält, oder falls dieser nicht stimmt, passen Sie den Betrag manuell an.
    • Sie sehen die erfolgreiche Transaktion auf dem Homescreen unter “Verlauf”.
  • Kann ich auch Teilbeträge von meinem Guthaben abbuchen?

    Ja, Teilbetragzahlungen sind möglich.

  • Wie kann ich einen Betrag von einem anderen Teilnehmer anfordern?
    • Tippen Sie auf den “Anfordern” Knopf im Homescreen.
    • Geben Sie den gewünschten Betrag ein.
    • Zeigen Sie den erzeugten QR Code ihrem Gegenüber zum einscannen.
  • Was passiert mit den Coins die ich am Ende der Kampagne noch habe?

    Am Ende der Kampagne verlieren die Coins ihren Wert. Dies bedeutet dass alles Guthaben vor Ende der Kampagne bei beteiligten Gewerben eingelöst werden sollte.

  • Ich habe kein Mobiltelefon oder möchte es nicht für diesen Zweck benutzten. Kann ich doch mitmachen?

    Es ist möglich das Startguthaben von der Stadt direkt auf Papier abzuholen. Bitte präsentieren Sie sich mit einer ID am Schalter bei der Stadt.

    Behalten Sie Ihr Paper Wallet sicher! Schauen Sie dass er weder feucht wird noch zu fest verknittert wird – dies macht ihn schwer einlesbar.

    Beim Einkauf präsentieren Sie den Gutschein damit der Händler ihn abscannen kann. Falls Sie nur ein Teilbetrag benutzten, schreiben Sie sich auf wie viel Guthaben Sie noch auf dem Wallet haben. Wenn das Guthaben aufgebraucht ist, können Sie den QR Code entsorgen.

  • Ich habe Kinder ohne Mobiltelefon. Wie können diese ihre Guthaben beanspruchen?

    Falls Sie Kinder haben, können Sie sich deren Guthaben auch in Ihr Wallet laden. Bitte schliessen Sie dazu nochmals den “Guthaben aufladen” Prozess ab mit den Daten Ihrer Kinder ab.

    So bald der Antrag von der Stadt überprüft wurde, wird das Guthaben direkt in ihr Wallet gutgeschrieben.

Shop

  • Was sind die verschiedenen Funktionen in der App?

    Homescreen

    • Kassieren – Hier können Sie ihrem Kunden eine Rechnung stellen. Geben Sie den gewünschten Betrag ein, und lassen Sie den erzeugten QR Code vom Kunden einscannen. Der Kunde bestätigt die Transaktion. Sie sehen die erfolgreiche Transaktion auf dem Homescreen unter “Verlauf”.
    • Senden – Hier können Sie einen Betrag an eine andere beteiligte Person oder beteiligtes Gewerbe überweisen. Scannen Sie den angebotenen QR Code (Rechnung) ein, oder geben Sie die Informationen manuell ein.
    • Einlösen – Hier können Sie ihr Guthaben bei der Stadt für Schweizer Franken eintauschen. Wenn Sie verifiziert sind, geben Sie dazu Ihre Kontoinformationen ein und bestätigen Sie diese. Falls Sie noch nicht verifiziert sind, müssen Sie zuerst diesen Prozess beendigen.

    Menu

    • Wallets – Hier haben Sie eine Übersicht all Ihrer Wallets. Tippen Sie eins an um in desen Kontext zu wechseln und von dort Zahlungen auszulösen oder entgegen zu nehmen.
    • +Wallet – Hier können Sie noch ein Wallet hinzufügen, zum Beispiel wenn Sie auch ein Gewerbeinhaber in der Stadt sind.

    Zusätzlich finden Sie hier Links zu den Datenschutzregelung, diesen FAQs, und der Tezos Foundation.

  • Wie kann ich einen Betrag von einem Kunden anfordern?

    Tippen Sie im Homescreen auf “Kassieren” und geben Sie den gewünschten Betrag ein. Falls ein Kunde nur ein Paper Wallet hat, tippen Sie noch zusätzlich auf “Paper Wallet Scannen” um den Gutschein des Kunden einzulesen.

  • Wie kann ich die Coins zu Franken umtauschen?

    Um das Guthaben in der App für Schweizer Franken einzutauschen, müssen Sie sich von der Stadt verifizieren lassen. Dazu geben Sie bei der Erstellung Ihres Firmenwallets die Geschäftsdaten ein. Wenn diese mit den Daten der Stadt übereinstimmen, wird Ihnen ein Pin per Post zugeschickt. Geben Sie diesen im App im vorgegebenen Feld unter “Einlösen” ein.

    Sie können Zahlungen entgegen nehmen noch vor dem Sie den Verifizierungsprozess vollständig abgeschlossen haben.

    Sie können einmal oder mehrere Male einen Eintausch machen, aber es muss das ganze Guthaben zur Zeit der Einlösung eingelöst werden.

  • Kann ich meine Coins auch wieder zum bezahlen benutzen?

    Ja, Sie können Ihr Guthaben auch für Einkäufe bei beteiligten Geschäften benutzen oder Übertragungen zu Privatpersonen machen.

  • Was passiert mit den Coins die ich am Ende der Kampagne noch habe?

    Am Ende der Kampagne haben Sie noch einen Monat Zeit um das Guthaben auf dem Gewerbekonto bei der Stadt einzureichen und in Schweizer Franken einzutauschen. Danach verfällt der Wert der Coins.

  • Brauche ich ein Mobiltelefon?

    Als Firmenzuständiger, benötigen Sie ein Mobiletelefon um das Geschäftswallet aufzumachen und um das Guthaben danach bei der Stadt für Schweizer Franken eintauschen zu können.

    Falls Sie mehrere Kassen oder KassiererInnen haben, können Sie einen QR Code ausdrucken und diesen dem Kunden präsentieren und so die Zahlungen entgegennehmen (siehe untenstehender Punkt). Es ist nicht nötig dass alle Kassen das App zur Verfügung haben .

  • Mein Gewerbe hat mehrere Kassen - wie kann ich Zahlungen mit ecoo annehmen?
    • Im Homescreen unter der Wallet ID, tippen sie auf das QR Code Icon.
    • Drucken Sie den angezeigten QR Code aus.
    • Präsentieren Sie diesen Code an den/die KundenIn. Der/Die Kunde/In kann nun diesen Code einscannen und die Überweisung machen.

Technische Fragen

  • Auf welcher Technologie ist ecoo gebaut?

    Ecoo wurde auf Tezos aufgebaut, einem dezentralisierten Blockketten-Netzwerk, das die für langfristige, hochwertige Anwendungen erforderliche Aufrüstbarkeit, Sicherheit und Kontinuität bieten soll. Der On-Chain-Upgrade-Prozess des Protokolls, der Proof-of-Stake (PoS)-Konsensalgorithmus und die Fähigkeit, die formale Verifizierung zu erleichtern, machen Tezos zu einer idealen langfristigen Lösung für digitale Transaktionen, einschliesslich intelligenter Verträge und digitaler Wertpapiere. Tezos ist open-source, vollständig dezentralisiert und kann von Unternehmen und Einzelpersonen weltweit genutzt werden.

  • Was passiert mit meinen Daten? Wer hat Einsicht auf was?

    Alle persönlichen Daten werden in der Schweiz gespeichert.

    Die Stadt hat Einsicht in die persönlichen Daten (Name, Addresse, Geburtsdatum, Heimatort, Telefonnummer). Diese werden ausschliessliche für diese Kampagne benutzt und werden nicht in das reguläre Register der Stadt hinzugeführt. Diese Daten werden nach Ende der Aktion gelöscht.

    Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

    Das Anmelden im App wird mit dem Service von Apple oder Google gemacht. Weder Apple noch Google hat aber Einsicht in die Nuztung der App.

    Alle Transaktionen werden öffentlich in der Tezos Blockchain mit der öffentlichen wallet ID gespeichert. Diese Einträge bleiben auch nach Ende der Aktion bestehen. Ein solcher Eintrag sieht wie folgt aus:
    tz1hdQscorfqMzFqYxnrApuS5i6QSTuoAp3w -> tz1hdQscorfqMzFqYxnrApuS5i6QSTuoAp3w: 2 WetziKoins

  • Kann ich meine Daten löschen lassen?

    Ja, Ihre persönlichen Daten können auf Anfrage gelöscht werden. Einträge in der Blockchain mit der öffentlichen Wallet ID bleiben bestehen. Bitte melden Sie sich mit ihren Löschantrag bei der Stadt.

  • Welche Permissions braucht das App?

    Die App braucht Zugriff auf die Kamera um QR Codes einzulesn und eine Datenverbindung um Transaktionen registrieren zu können.

  • Was ist wenn ich keine Datenverbindung habe?

    Um das App vollständig zu nutzten, brauchen Sie eine Datenverbindung.

    Ohne Verbindung funktioniert das Login nicht.

    Falls Sie noch eine bestehende Session haben, können Sie noch Zahlungen entgegennehmen in dem das Gegenüber Ihren QR Code einscannt. Die Transaktionen im “Verlauf” werden aber nicht aktualisiert bis Sie wieder online sind.

  • Wer hat die App Entwickelt?

    Die App wurde von DU DA – Data & CommTech by Farner und Papers AG entwickelt.

  • Ich muss mich mit meinem Apple oder Google Account einloggen - was sehen diese Anbieter von meinen Daten?

    Weder Apple noch Google sehen die Transaktionen die innerhalb der App getätigt werden.

  • Wieso muss ich meine Telefonnummer angeben?

    Zum Abschliessen des Verifizierungprozesses von einem Privat Wallet, wird ein Pin an die Mobiltelefonnummer geschickt.

    Die Telefonnummer kann für Private und Gewerbe von der Stadt benutzt werden um mit dem Nutzer in Kontakt zu treten, falls es offene Fragen bei der Verifizierung gibt.

    Die Telefonnummer wird nicht in den Datensatz der Stadt hinzugefügt, noch werden sie an Dritte weitergegeben.